offizieller Startschuss am 1. und 2. Mai in Bonn

Am 1. Mai ist es soweit! Mit einer Führung durch das Beethovenhaus in Bonn um 13 Uhr beginnt die Eröffnung der Reise „Mein privater Beethovenweg“. Neben allgemeinen Informationen zu Beethovens Lebensabschnitt in Bonn liegt ein Schwerpunkt auf Informationen zu seiner ersten Reise von Bonn nach Wien im Alter von 17 Jahren. Danach mache ich eine kleine Stadtführung mit Schwerpunkt Beethoven. Da ich in Bonn fast meine gesamte Schulzeit verbracht habe, kenne ich mich ein bisschen aus. Am Abend gibt es dann ein gemütliches Treffen in einer Bonner Kneipe (Ort wird noch bekanntgegeben). Am 2. Mai erfolgt der Startschuss um 11 Uhr zu dem ersten Abschnitt von Bonn nach Rolandseck. Treffpunkt ist um 10:45 Uhr unter der Bonner Rheinbrücke neben dem Theater. Es geht immer am Rhein entlang über Bad Godesberg mit herrlichem Blick auf das Siebengebirge. In Rolandseck können wir das Arp-Museum besichtigen und treten die Reise zurück nach Bonn am schönsten Jugendstilbahnhof Deutschlands an. Wer nicht die komplette Tour mitwandern will, kann überall abbrechen und easy mit dem öffentlichen Nahverkehr zurückfahren.

Ich suche natürlich viele Unterstützer und bitte hier um kurze Nachricht, wer ganz oder teilweise mitmacht. Besonders für das Beethovenhaus ist die Teilnehmerzahl wichtig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “offizieller Startschuss am 1. und 2. Mai in Bonn

  1. Lieber Siegfried,
    ich komme natürlich ( an beiden Tagen), ob noch jemand mitkommt entscheidet sich kurzfristig, ich teile das dann mit.
    Muss ich noch irgendwas vorher machen ?
    Wie sieht das Programm am 1. Mai in Bonn aus ?

    Grüsse
    Wolfgang

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s